Süleyman Tilmann Böhringer

1960 bin ich in Erzingen (Balingen) als Sohn eines evangelischen Pfarrers geboren. Im Alter von 21 Jahren konvertierte ich zum Islam. Der Interessierte findet die Begründung hierfür in meinem Buch 'Friedensreich. Die historisch-kritische Bibelforschung führt zum Islam' (siehe Link). Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung erhielt ich 1990.

 

Nach dem Besuch der  Heilpraktikerschule in Münster und Stuttgart studierte ich in Marburg Humanbiologie. Dieser Studiengang ist auf die medizinische Forschung ausgerichtet, mein Hauptfach war Immunologie, Nebenfächer Pharmakologie und Mikrobiologie. In meiner Diplomarbeit habe ich ein homöopathisches Arzneimittel getestet: 'Immunantwort nach Influenza-Impfung zum Wirkungsnachweis von Infludo'.

 

An der Neurologischen Universitätsklinik in Tübingen schrieb ich meine Doktorarbeit über den Nachweis von Antikörpern gegen das Myelin-assoziierte Glykoprotein. 1995 erhielt ich die Rechte und den Grad eines Doktors der Humanbiologie (Dr. rer. physiol.)


Im Alter von 56 Jahren begann ich erneut zu studieren, Molekulare und Translationale Neurowissenschaften an der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm, einen englischsprachigen Studiengang (Molecular and Translational Neuroscience). Im Jahre 2019 beendete ich diesen mit dem Master of Science (M. Sc.); meine Masterarbeit befasste sich mit der Behandlung von Ohrgeräuschen: ‚Studie zur Langzeitanwendung von amplitudenmodulierten Tönen bei Tinnitus‘.

 


 

 

Ich bin mit einer türkischen Frau verheiratet und habe drei Kinder (und auch schon ein Enkelkind).

14 Jahre lang habe ich für die Firma Dr. Willmar Schwabe Arzneimittel gearbeitet, dem wohl bedeutendsten Hersteller pflanzlicher Arzneimittel weltweit. 

 


 

https://tredition.de/publish-books/?books/ID41052/Friedensreich